Auftakt U-16 Wahl im Zeughaus

Am gestrigen Tag fand die Auftaktveranstaltung der U-16 Wahl im Zeughaus des Stadtjugendringes zur anstehenden Bürgermeisterwahl in der Hansestadt Wismar statt. In der Woche vom 10. bis 16.3.2018 haben die Jugendlichen die Möglichkeit, ihren Bürgermeister fiktiv zu wählen.
An der Fragerunde an die Bürgermeisterkandidaten nahm gestern auch Thomas Beyer teil. In der Fragerunden kamen vielfältige Themen zur Sprache. Zum Thema „Jugendbeteiligung“ sagte Thomas Beyer:

„Ich werde mich in einer neuen Amtszeit für die Stärkung der Jugendbeteiligung in der Stadt einsetzen. In den letzten Jahren hat sich das Kinder-und Jugendparlament in der politischen Landschadt etabliert und wird von uns aktiv eingebunden wie z.B. bei der Gestaltung der Freifläche am Alten Hafen. Dies soll gerne weiter ausgebaut werden.“